#1 Gelogene Liebe... von Amando Draconi 06.03.2017 09:23

Sag ich dir "Ich liebe dich..."
ist das doch nur gelogen.
Das ist dann als hätte ich,
dich hundertfach betrogen.

"Meine Liebe ist so tief,
wie des Meeres tiefster Schlund".
Eine Lüge, krumm und schief,
wär' das aus meinem Mund.

"Meine Liebe würde reichen,
bis zur Sonne und zurück".
Ist auch nur ein neues Zeichen,
für erzwung'nes, falsches Glück.

Nicht wirklich viel kann ich dir sagen,
was nicht gelogen wäre dann.
Nichts, nein Nichts, würd' ich mich fragen,
was es genug beschreiben kann.

Sehr tief ist wirklch zwar das Meer,
doch unendlich tief ist's nicht!
Der Weg zur Sonne weit, ja sehr...
doch du bist mehr noch für mich Licht.

"Die Liebe reist bis zu den Sternen"
ist wahr, doch dafür nicht genug.
Ja klar, sie sind in weiten Fernen,
zwar schön ... doch auch nur ein Betrug.


"Ich liebe dich" muss DOCH genügen!
Und zwar UNENDLICH wie die Zeit!
Weiter als bei Sonnenflügen,
viel länger als die Ewigkeit.




(© copyright by Michael Losert, wechselselbigem Amando, Ritter zur Altebur Draconi 2017)

#2 RE: Gelogene Liebe... von barmari 25.04.2017 10:17

Lieber Michael, ich bin wieder reingekommen ins Forum.

Ich grüße Dich
Barbara

#3 RE: Gelogene Liebe... von Amando Draconi 26.04.2017 09:00

Huhu Barbara, freue mich, dich zu lesen :-)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen