#1 Frau am Steuer, manchmal teuer von Harald 21.07.2017 08:31

Frau Maier hat einen Unfall gedrechselt
hat das Gas mit der Kupplung verwechselt
und fuhr ihren Wagen mit sehr viel Power
gegen die hintere Garagenmauer.
Bei der Ausfahrt hatte sie unüberlegt
den Rückwärtsgang nicht eingelegt.

Das Mauerloch, das so entstand,
ihr Mann katastrophal empfand,
von dem Auto ganz zu schweigen
an dem sich totale Schäden zeigen.

Nun fand zwischen den beiden ein lautes Diskutieren statt,
er meint dass ihr Wagen außer Kupplung und Gas auch eine Bremse hat !
Sie aber sagte, ihr bliebe keine andere Wahl
mit nur 2 Füssen zu bedienen ein drittes Pedal
und ein Reparieren dieser Mauer
wäre keine Lösung auf die Dauer
wenn ihr neues Auto, ein Fiat,
nicht Automatic mit nur 2 Pedalen hat !
Mit Automatic garantiert
wäre ihr dieses nicht passiert !
😱

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz