Seite 1 von 2
#1 Amando Draconi ( Michael ) von Amando Draconi 04.11.2008 16:08



Hallo Freunde,

mein mittelalterlicher Name ist:

Amando, Ritter zur Altebur Draconi.

Ich bin, wie damals schon viele Edelleute und Ritter, auch ein poetischer Chroniker, ein Mann der Feder und des Schwertes.

So versuche ich, für Euch, Gedanken, Gedichte und Geschichten zu schreiben.

Ich möchte Euch verzaubern, Euch in eine andere Welt locken. In eine Welt voller Magie, Mystik, dem Zauber des Wortes, und der Magie der Phantasie .

Ich hoffe, dass Euch meine Werke gefallen werden.

Jeder von Euch ist auch in mein Forum eingeladen.
Dort könnt ihr kostenlos Gedichte und poetische Texte einstellen


Selbstverständlich freue ich mich auch über einfache Gästebucheinträge.



Im "normalen" Leben bin ich, Michael Losert, habe die "Sechsundvierzig" gerade überschritten, und bin/war alleinerziehender Vater eines mittlerweile fast zwanzigjährigen Sohnes. (der meine Hobbys mit mir teilt)


(Also bleiben wir lieber dabei: Ich bin Amando, Ritter zur Altebur Draconi)


Sodenn... bis dahin, gehabet Euch wohl, edele Leser und hochwohlgeborene Leserinnen, Edelmänner, Ritter und Edeldamen. Wohlan ! Lasset Euch nun die Zauberei der Reime gefallen. Gebet Euch hin der Magie. Auch das Gesinde, Freie und und Unfreie seien zu Gast und willkommen. Jedoch wird Hetzerei des Pöbels und böses Wort mich stets zum Ziehen meines Schwertes gereitzen.

Itzo sei nun Eure Zeit der Poesie und der Magie gekommen.


Viel Spaß bei meinen Gedichten oder auf meinen Seiten...

#2 RE: Amando Draconi ( Michael ) von Poeta Diabolus 04.11.2008 16:29

Na dann mal servus, sage mal hast du auch sonst mit dem MA zu schaffen? Märkte, Veranstaltungen, Living History

#3 RE: Amando Draconi ( Michael ) von Feuervogel 04.11.2008 16:30

avatar

Edler Amando,
Ihr ladet gar herzlich ein Euer Gast zu werden und dem kann sich das Edelfräulein Feuervogel nun gar nicht entziehen und so nehme ich die Einladung herzlich an Hab dank edler Ritter und lasset das Schwert in der Scheide. Ich bin sicher, das hier niemand böses Wort führen wird, außer vielleicht der Hofnarr Feuervogel

Tolle Beschreibung von Euch und nun gehabt euch wohl.

Es grüßt Euch

der Hofnarr

#4 RE: Amando Draconi ( Michael ) von Amando Draconi 04.11.2008 18:05

Danke für euren Kommentar werther Diabolus.
Nun, ich gehe gerne auf mittelalterliche Feste und Veranstaltungen.
Gewandung und Bewaffnung ist vorhanden.

Ei Vögelchen, Ihr seid der edelen Sprache auch mächtig?
das freut mich aber.... kommet gerne und schauet

LG
Micha

#5 RE: Amando Draconi ( Michael ) von fuchur1954 04.11.2008 18:49

avatar

Eine wunderschöne Vorstellung hast du uns hier beschert..
ich bin zwar kein Burgfräulein.. doch bewohne ich mit
meinen Untertanen ein kleines Schlößchen.. wo unser Hofnarr
Feuervogel schon einmal zugegen war.. Ihr, werter Herr Ritter
habt also nun mit einem Schloßgeist hier Kontakt..
ganz liebe Grüße von Joan

#6 RE: Amando Draconi ( Michael ) von Amando Draconi 04.11.2008 23:34

oh holde Möwe zur Ostsee, edele Dame, so muss ich euch itzo gestehen, dass selbst Ritter mit wohlgewähltem Worthe um die erwählte zu buhlen belieben...
Hier nur ein Beispiel meines letzten ach so schmachtenden Wortes an meine herzallerliebeste Jungfrau, deren Herze ich so zu gewinnen vermochte.

Oh Liebste, reicht mir nun die Hand,
gereichet mir zur Ehr’.
Kommt nun, folgt mir in mein Land,
dieweil, ich lieb’ Euch sehr.

Meine Burg soll Euch nun Hort,
meine Landen Heimat sein.
Kommet mit zu jenem Ort,
wo fließet Milch und Wein.

Euch, nur Euch will ich nun freien,
mein Königreich leg ich zu Füßen,
will’s Herz alleine Euch nun weihen,
mein Königreiche wird Euch grüßen..

Oh Holde, seid mein Kleinod nun,
das bewahre still mein Herz.
Mein Wirken und auch all mein Tun
wird bringen Euch niemals den Schmerz.

Herzallerliebste höhrt mein Fleh’n.
Mein Herz soll Euch gehören,
werd’ nicht ohne Gelübde geh’n.
Die Liebe sollt ihr schwören.

Seid Königin, freuet Euch nur,
der Hofstaat sei ganz Euch.
Schenkt Prinzen mir, dann hier mein Schwur,
dass Euch das Glück nie mehr entfleuch’.

Oh Edle Dame, Eure Pforte,
itzo öffnet Ihr sie mir.
Ich führ’ Euch nun an diese Orte,
die Ihr nie gekannt habt hier.

Wohlan, Ihr Mannen spannet an,
hab' meine Königin gefreit.
Herold reit’ vor und künde dann,
das mein Gefolge sei bereit.

Barde, dichte und besinge,
den König und die Königin
auf dass nun laut das Lied erklinge
von Prinzen und des Herrschens Sinn.


(© copyright by Michael Losert 2008)


#7 RE: Amando Draconi ( Michael ) von Josephine 06.11.2008 06:47

Hallo lieber Amando,
bei eine so netten Vorstellung kann ich mich doch nicht entziehen
und heiße dich auch Herzlich Willkommen

stöbre sehr gern in deine Gedichte

GLG Josie

#8 RE: Amando Draconi ( Michael ) von Rocxygen 13.01.2009 15:22

herzliches Willkommen lieber Michael... aber ich sag lieber Amando
da bin ich ganz Burgfräulein...
ich mag übrigens phantasie und mystik sehr und freue mich von deinen Werken zu lesen
schön das ihr zu uns gestossen seid, edler Ritter
liebe Grüße
Monika

#9 RE: Amando Draconi ( Michael ) von duchateau 13.01.2009 18:07

Wie wohl wird mir im Herzen, dass ein Zeitgenosse im Geiste mir in diesem Forum Gesellschaft leistet! Wohlan, edler Ritter, bedenkt Eure Reime, zückt Eure Feder, auf ein Duell!

#10 RE: Amando Draconi ( Michael ) von Motivation 13.01.2009 19:06

Ein herzliches Willkommen auch von mir :)

#11 RE: Amando Draconi ( Michael ) von Leopard1 06.02.2009 11:17

hallo amando,

habe gar nicht gewusst das du auch blaues blut hast ?

und so eine künstlerische ader, die tief im mittelalter seinen ursprung hat

auch von mir herzlich willkommen

lg leo

#12 RE: Amando Draconi ( Michael ) von raimund 06.02.2009 11:29

hallo michael ,
schöne vorstellung ,
aber bist du es der du sein möchtest .
aber da ich meine , doch zu wissen , wär du bist ist die vorstellung schon ok
nur unterschreibe deine verträge nicht so

liebe grüße rainer

#13 RE: Amando Draconi ( Michael ) von Amando Draconi 06.02.2009 11:50

Danke für die Lieben Begrüßungsworte.

Na ich hab noch nix blaues entdeckt.
Und durch einen Ritterschlag wird auch nix blau, nur die Einstellung ändert sich etwas.

Ui Rainer,
für mich ist es nur eine weitere Variante meines Seins.
Eine für Freizeit und Poesie...
das wär noch was wenn ich so unterschreibe...


GGLG
Micha

#14 RE: Amando Draconi ( Michael ) von andyhank 06.02.2009 14:46

Herzlich Willkommen, mein Bester (Biker), auch wenn wir uns auf anderen Pfaden, schon mehrmals kurzweilig, zugewinkt haben. Übrigens kenne ich eine Variante, dich "blau" zu machen, aber - die behalte ich mal für mich - du weißt sicher schon, was ich andeuten will...

#15 RE: Amando Draconi ( Michael ) von Isabaeu 4045 15.04.2009 22:12

Edler !
Ich neige mein Haupt zur Mitte.
Bin in deinem Bunde ..eine von vielen ...
Ich kenne das Leben der tapferen Streiter.
Der Burgen Schutz will man gerne geben.
Ist es doch dein Bestreben
der Hüter deines Schatzes zu sein.
Alleinerziehender Vater du besitzt einen Schlüssel
der dem meinen gleicht.
Leben in Sonne im Dunklen nie
das Leben ist Echt der Rest Poesie.

Deine Kraft lebt die Sehnsucht
im Schreiben fühlen.

Du bist Selbst !

lg Isabaeu 4045

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz