Seite 1 von 2
#1 Bulky55 (Gudrun) von bulky55 13.02.2009 09:43

Hallo ihr Lieben, es fällt mir soeben beim Stöbern auf, dass ich mich noch gar nicht vorgestellt habe.
Da gibt es aber auch nicht sehr viel vorzustellen und zu berichten. Das Wenige was ich erzählen kann möchte ich euch aber nicht vorenthalten:

Erstmal , ich bin weiblich (mein Nick hat schonmal Anlass gegeben mich für einen Mann zu halten aber dabei gibt er nur meine Masse an ), geboren im Jahr 1955 und Sternzeichen Wassermann.
Verheiratet bin ich seit 1976, habe 3 erwachsene Kinder.
Einen Sohn (30) der mit seiner Freundin in Thailand lebt und dort arbeitet (wird mich im April zum ersten Mal zur Oma machen)
Zwei Töchter (27), eine davon macht es ihrem Bruder nach und mich im August dann zum zweiten Mal zur Oma)
Freue mich schon auf meine Enkelkinder!

Durch die Kinder und meinen Wohnort habe ich meine Berufstätigkeit (Industriekauffrau) aufgegeben und bin auch jetzt noch NUR-Hausfrau.Langeweile habe ich aber nicht , da ich mich sehr gut beschäftigen kann und viele Hobbies habe.
Zu einem gehört das Schreiben, das mache ich schon von Jugend an mit mal längeren oder kürzeren Unterbrechungen. Ich schreibe nach Gefühl und Laune, wie mir etwas einfällt. Kann nichts erzwingen, es muss "sprudeln".
Lesen tue ich auch sehr gerne, als Kind habe ich unsere Dorfbücherei leergelesen, habe aber anderen auch noch ein paar Buchstaben übriggelassen.
Desweiteren fotografiere ich sehr gerne (mein Traum damals Fotografin zu werden hat sich leider nicht erfüllt, die wollten alle keine weiblichen Auszubildenden).
Handarbeiten kommen auch noch dazu, Stricken, Häkeln, Sticken, Nähen, ich probiere alles aus was mich interessiert. Bastel auch gerne , naja und auch Kochen und Backen.
Finde für alles leider nicht immer die Zeit die ich brauche, deshalb herrscht hier auch ständig etwas Chaos. Möchte alles am liebsten SOFORT fertig haben.
Bin also ein etwas "fuseliger" Mensch.
Ach ja - nebenher gehe ich momentan täglich in die Küche der Offenen Ganztagsschule und beseitige den Dreck den Köchin und Kinder beim Kochen und Essen fabriziert haben, einmal die Woche kümmere ich mich um einen älteren Herren (putzen usw).

Ja - sonst gibt es eigentlich nichts von mir zu erzählen. Das reicht doch aber auch - oder?

Mir macht das Schreiben hier im Forum sehr viel Spass und ich bin dankbar hier so viele nette Menschen kennenlernen zu dürfen!

#2 RE: Bulky55 (Gudrun) von bruni kantz 13.02.2009 10:21

Du bist also eine etwas ältere Wasserfrau. Da gibt es Ähnlichkeiten zwischen Dir und mir. Ich bin aber schon ein Fischlein!!

Ja, erwachsen sind die Kinder, groß geworden mit den Jahren und doch so dicht an uns Müttern.

Schön, daß ich jetzt etwas mehr von Dir weiß.

Liebe Grüße von Bruni

#3 RE: Bulky55 (Gudrun) von raimund 13.02.2009 11:00

schönen guten morgen gudrun,
gut gelungen deine vorstellung , einiges kannte ich schon , aber ich weiß was du jetzt denkst , es ist nicht nur für mich sondern für die allgemeinheit,
nun werden viele es erfahren , und nur das was du preisgegeben hast.
in den nächsten jahren werde ich mich auch mal vorstellen .
aber nun genug der worte ,
pflege dein hobby und auch dich

liebe grüße rainer

#4 RE: Bulky55 (Gudrun) von Thomas1971 13.02.2009 11:26

Hi Gudrun,

so hast Dich nun auch mal vorgestellt , ich finde es jedenfalls schön das Du hier bist, stets nett mit Dir zu plaudern, weil Du so natürlich und frei raus bist.

GLG Thomas

#5 RE: Bulky55 (Gudrun) von bulky55 13.02.2009 11:30

Danke für eure netten Kommentare , das Bürgermeisterlein ersetzt mir das Rouge

#6 RE: Bulky55 (Gudrun) von bruni kantz 13.02.2009 12:58

Uijujui, Ilona, ich weiß, daß die Spätlesen, die besten sind , aber
ältere Wasserfrau hört sich wirklich nach älter und nicht nachvollmundiger Spätlese an. Falscher Ansatz! Bruni, Fettnäpfchen..
Liebe Gudrun, Du bist ein junger Hüpfer mit viel Weisheit und Erfahrung und Ilona, die Möwe, die fliegt sowieso in der Gegend herum wie ein Möwchen, welches gerade eben das Licht der Welt erblickt hat

Ich nehme also hoch offiziell die ältere Wasserfrau zurück und schreibe:
Du bist die Frau dort über dem See, wunderschön und feengleich. Jedes Jahr hat Dich jünger gemacht...
Ob Ilona nun mit mir zufrieden ist? Ich werds erfahren

Liebe Grüße von Bruni, der total zerknirschten

#7 RE: Bulky55 (Gudrun) von bulky55 13.02.2009 14:17

ich lach mich schlapp - ich und feengleich schweben, da brauchts schon einen Turbolader um mich in die Lüfte zu katapultieren! Netter Vergleich - mal schaun Ilona nun zu deiner Berichtigung sagt liebe Bruni

#8 RE: Bulky55 (Gudrun) von fuchur1954 13.02.2009 14:34

avatar

hallo ihr drei feen... ich bin auch noch hier.. ich habe zwar keine enkelkinder doch sind
meine söhne auch schon 30 und 29 ( achso ja zum ende des jahres aber erst... lach)
und mir kommt das alles so heimisch vor was ihr da von euch erzählt..ich denke wir
hausfrauen sind doch alle irgendwie gleich... schön ist.. daß wir keinen pott anbrennen
lassen und uns arbeit suchen... weil wir sie gern machen.. es ist schön unter gleichgesinnten
zu sein.. schön liebe gudrun.. daß du hier auf die seite gefunden hast ... wir werden dich
hier schon auf trab halten...
ggglg von deiner joan

#9 RE: Bulky55 (Gudrun) von bulky55 13.02.2009 16:11

Oh das hätte ich doch beinahe vergessen - ja ich habe 2 halbe Katzen!
Ich bin adoptiert worden von 2 Nachbarkatzen, deren Herrchen ständig in der Weltgeschichte rumkutschiert als freier Anästhesist. Nachdem dessen Frau ihn verlassen hat und die Miezen daliess füttere ich die und sie belagern zum Dank dafür meine Couch und latschen mir vor die Füsse, dass ich schon manchesmal drüber gestolpert wäre wenn ich nicht im letzten Moment einen Schatten wahrgenommen hätte.
Die beiden sind ganz normale Hauskatzen, wobei bei Paul, einem schwarzen Kater, irgend was anderes noch dabei sein muss - hochbeinig ist er, schlank - majestätisch. Hingegen Fine, kurzbeinig (vielleicht in grauer Urzeit mal ein Dackel dabeigewesen-mhmmm) getigert, mehr der Hofnarr von King Paul.

#10 RE: Bulky55 (Gudrun) von bulky55 28.12.2012 15:38

Ich möchte hiermit dem Wunsch von unserer "Chefin" nachkommen und meine Vorstellung aktualisieren.

In den letzten Jahren ist eine Menge passiert. Ich arbeite nicht mehr ihn der Schule - habe dort in der Küche gekündigt und bin dann nach einem halbenm Jahr dort wieder eingestiegen, aber diesmal in der Betreuung. Nachdem dort einige unschöne Dinge passiert sind habe ich mir das nicht mehr antun wollen und in diesem Sommer dort gekündigt.
Auch bei dem alten Herrn gehe ich nicht mehr putzen, der wird nun von der Diakonie versorgt. Es waren keine Zustände mehr die ich in einigermassen lebenswerte umwandeln konnte mit den 4 Stunden in der Woche. So leid es mir getan hat - es ging nicht mehr.
Jetzt helfe ich einer 85-jährigen Nachbarin ihre Wohnung in Ordnung zu halten und ihr die Langeweile etwas zu vertreiben.

Auch bin ich inzwischen Vollzeitoma !!!!
Im Jahr 2009 wurde erst Enkel Oskar im April geboren, gefolgt von Kaylee im August. Dann war ein Jahr Pause und 2011 kamen dann im Juni Abby, im August Erik und im September Greta auf die Welt. Im neuen Jahr wird Erik ein Geschwisterchen bekommen - was es ist bleibt noch abzuwarten. Ende März/Anfang April wissen wir mehr.
Mein Sohn lebt nun auch wieder in Deutschland, allerdings ca. 400 km von hier.

Meine Hobbies sind immer noch dieselben und meinem Nick mache ich auch immer noch alle Ehre (leider).

Die Teilzeitkatzen sind inzwischen Vollzeitmiezen geworden , da ihr Herrchen es vorgezogen hat in der Schweiz sein Domizil einzurichten. Die Katzen hat er hiergelassen.

So - und nun werde ich in nächster Zeit mal hier herumneugieren um zu schauen ob es Neuigkeiten bei anderen gibt ;o)

#11 RE: Bulky55 (Gudrun) von Nduna 29.12.2012 12:44

Es war interessant, näheres über dich zu erfahren - und Ja, ich gebe zu, auch ich hätte zunächst hinter diesem Nick einen männlichen Poeten vermutet. Wahrscheinlich, weil ein Bekannter von mir "Buffy" heißt ... und da sind ja doch Ähnlichkeiten - im Namen meine ich natürlich.

Ja, es war eine gute Idee von Joan, auf diese Rubrik hinzuweisen, werde mir mal die anderen Mit-Poeten ansehen, die sich hier vorgestellt haben - und auch meine Vorstellung nochmal durchlesen.

Liebe Grüße
Dagmar

#12 RE: Bulky55 (Gudrun) von Sturmwindfee 29.12.2012 21:09

Meine liebe Gudrun,
ach dann sollte ich mich jetzt wohl umbenennen in Strumwindbulky denn wir beide nehmen uns ja nichts ggg. Es ist schön, dass du immer noch hier auf der Seite weilst und ich kann mir vorstellen, dass du gern Oma bist.

In diesem Sinne grüßt Sturmwindfeebulky Gaby lach

#13 RE: Bulky55 (Gudrun) von fuchur1954 30.12.2012 08:01

avatar

also liebe Gudurn.. das mit der Oma ist ein absoluter Hammer... manche fangen ja bescheiden an oma zu werden.. aber du... kommst direkt mit einer Busladung hier... sowas kann man ja nicht einmal einholen... gerade hat mein Sohn geheiratet.. wenn ich ihm sagen würde... sehe zu daß du 6-linge bekommst... glaube der würde mich zur Insel Elba schicken... lach.. aber ich freue mich für dich... gibt sicherlich viel viel Abwechslung.. und dir wünsche ich von ganzen Herzen ganz viel Mut und Kraft fürs nächste Jahr.. daß du alles meisterst ... glaub an dich... du bist eine starke Persönlichkeit... soviel hast du erreicht.. schau auf deine Kinder.. wer kann das schon so präsentieren...
sei lieb gegrüßt von Angelika

#14 RE: Bulky55 (Gudrun) von barmari 30.12.2012 10:40


Ich gratuliere Dir zur Fruchtbarkeit Deiner Familie. Dir ist ja kaum Zeit geblieben Dich daran zu gewöhnen. Doch Oma zu sein ist einfach das Höchste. Es ist das Leben, das du weitergegeben hast. Allerdings fordert es auch, aber das erfüllt man gerne.
Genieße die Zeit, denn, wie bald sind sie groß.

Viel Glück im neuen Jahr im Kreise Deiner Familie

Grüßle Barbara

#15 RE: Bulky55 (Gudrun) von bulky55 30.12.2012 12:13

Lieben Dank für das Interesse an meiner bescheidenen Person ;o)

Ja - Oma im Schnelldurchgang zu werden ist nicht so leicht. Vor allem - allen gerecht zu werden ist nicht einfach. Wenn sie alle 5 hier sind dann gibt es ein Gedränge und Geschubse. Vor allem die 1 1/2jährige Abby ist nicht zu toppen. Sie schiebt alles aus dem Weg , stellt sich vor mich, die Faust auf ihrer Brust und verkündet lauthals "MEINE Oma".

Bin schon neugierig auf Nummer 6, bisher ist noch nicht raus ob Junge oder Mädchen - ausgleichende Gerechtigkeit wäre ein Junge , dann stünde es 3:3 ;o)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen