#1 Lautes Schweigen... von Amando Draconi 20.05.2009 07:59

.


Wenn Keinen du zum Reden hast,
wenn deine Sorgen ungeteilt,
dann wird die Traurigkeit dein Gast,
die immer länger dann verweilt.

Wenn niemand hören will dein Wort,
wenn du schon sprichst mit dir allein,
dann in deines Herzens Hort,
kehrt die Bitterkeit bald ein.

Dann, ja dann, schließt du es weg,
das was dir bereitet Schmerz,
du wirst dich fühlen dann wie Dreck,
verdreckt und dunkel wird das Herz.

Dann, wenn keiner hören will,
was du fühlst, und was dich treibt,
dann wird’s auch in dir bald still,
weil keine Hoffnung dir noch bleibt.

Allein, in schreiend lautem Schweigen,
allein, und keiner teilt dein Leid
tanzt mit der Einsamkeit dann Reigen,
zum Reden warst du lang bereit.

Allein, - dein Mund nun schweigend spricht,
allein, - mit allen deinen Sorgen
du spürst es, wie das Herz dir bricht,
du schweigst, - und hoffst nie mehr auf Morgen.



(© copyright by Michael Losert 2009)

http://www.mam-webdesign.bplaced.net/draconi/index.htm

#2 RE: Lautes Schweigen... von Josephine 20.05.2009 08:06

Lieber Micha,

wie düster diese Worte
es gibt jedoch Wege
räume auf den Seelenmüll
verbrenn ihn mit deinen Zeilen
lass das was dir Hautnah berührte
durch diese wieder heilen
versuch für dich den Tag hell zu gestalten
das die Trauerfalten ziehen
und freude sich kann entfalten

Ganz liebe grüße in den Tag von josie

#3 RE: Lautes Schweigen... von Amando Draconi 20.05.2009 08:34

danke dir liebe Josie...

GLG
Micha

#4 RE: Lautes Schweigen... von bulky55 20.05.2009 10:47

Lieber Micha, mit diesen Zeilen hast du mir aus der Seele geschrieben................

#5 RE: Lautes Schweigen... von Amando Draconi 22.05.2009 08:45

Hallo Gudrun,
machnmal muss die Poesie auch traurig sein... so wie das Leben.
Aber es ist schade, wenn dann die Traurigkeiten doch wieder auf viele andere Menschen passen, die man sich von der Seele schreibt.

GGLG
Micha

#6 RE: Lautes Schweigen... von Isabaeu 4045 23.05.2009 00:59



..wenn sich sie Traurigkeiten im Leben gleichen und der welcher sie empfand wie du
diese Zeilen liest und zu dir spricht ist dein Mund nicht alleine und du bist auch nicht...

glg Isabaeu

#7 RE: Lautes Schweigen... von Amando Draconi 26.05.2009 07:42

Hallo Isa,
danke für diese schönen tröstenden Worte.

GLG
Michael

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz