#1 Terra Mater von Amando Draconi 15.05.2012 08:24

Oh Mutter, sag… wie lange noch?
Wie lang kannst uns du noch ertragen?
Wann stößt du uns ins dunkle Loch,
wann wirst du uns verjagen?

Deine Haut reißen wir auf,
und Dreck streu´n wir in Wunden…
Dein Weinen nehmen wir in Kauf,
du wirst so schlimm geschunden.

Dein Kind sind wir, die Menschen alle…
Doch sind wir auch missraten.
Wir bau´n uns unsre eigne Falle,
mit unsren bösen Taten.

Oh Mutter du hast viel Geduld,
mit deinem Kind, das dich so quält.
Wir luden auf uns schwere Schuld,
kein gutes Kind hast du gewählt.

Wann wirst du uns denn endlich prügeln,
wie wir´s ja wohl verdienen?
Uns töten oder grausam zügeln,
wenn nicht endlich wir dir dienen?

Doch Terra Mater, nein… DU nicht…
Du liebst, bist Mutter, willst verzeihen.
Mit Narben von uns… im Gesicht,
willst nur still du schreien.

Und wir? Nur tiefer wird gegraben,
bis irgendwer erreicht dein Herz.
Und wenn wir das vergiftet haben,
erst dann, ja dann seh´n wir den Schmerz.

Das wird der erste Tag vom Ende.
Das wird der letzte Tag wohl sein.
Dann kommt für dich die letzte Wende.
WEG MIT DEM KIND… lieber allein.

Oh Mutter, bitte denk daran,
dass viele Menschen nicht so sind…
Nur auf die Finger schlag uns dann…
Vielleicht wird wach… das böse Kind.

Oh Mutter, hast uns lang verschont,
doch irgendwann ist´s letzte Jahr,
für uns, das Tier, das auf dir wohnt,
das nie ein gutes Kind dir war.





(©Copyright by Michael Losert - Amando, Ritter zur Altebur Draconi 2012)

#2 RE: Terra Mater von barmari 15.05.2012 10:59

wehe, wehe, wehe, wenn ich auf das Ende seheh.

#3 RE: Terra Mater von Amando Draconi 15.05.2012 19:16

danke für den kommentar

#4 RE: Terra Mater von Nduna 16.05.2012 21:41

Ja, die Menschheit im Kollektiv setzt Terra Mater sehr zu ...
doch - wie du schreibst - GOTTSEIDANK sind nicht alle so.
Hab mal ein Gedicht "Wächter der Erde" geschrieben ... das greift dieses Thema ähnlich auf.
Mal schaun, ob ich es hier drin stehen habe.

LG Nduna

#5 RE: Terra Mater von Amando Draconi 18.05.2012 13:13

Danke fuer den lieben Kommentar. Die Mutter kann jedes gut gemeinte Wort gebrauchen.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz